^
  • Fabi Eingang
  • Chor
  • Susanne am Jubiläumsstand
  • Weltkindertag 2020

Unruhige Kindernächte - was hilft? am 20.09.2021

Im ersten Lebensjahr ist Schlaf wohl eines der wichtigsten Themen. Sind die Nächte sehr unruhig, findet das Baby nur schwer in den Schlaf und wird oft wach, zehrt das an den Nerven junger Eltern und es fehlt durch den Schlafmangel an Energie, die Reserven sind leer. Zudem sind Fehlinformationen und Erwartungen der Umwelt allgegenwärtig.
"Schläft sie/er schon durch?“
„Es muss auch mal lernen, sich alleine zu beruhigen.“ 
„Du bekommst es nie mehr aus deinem Bett.“ 
„Das wird nicht mehr satt mit deiner Milch, wenn es abends richtig isst schläft es durch.“
In diesem Vortrag erfahren sie warum das Baby so schläft, wie es schläft. Sie lernen kennen wie sich gesunder Babyschlaf entwickelt und bekommen Tipps für den Alltag. Ebenso wird mit Ammenmärchen und gut gemeinten Ratschlägen aufgeräumt.

Hier geht es zur Anmeldung: 

Schreibaby