^
  • Runder Tisch Armut
  • Fabi Eingang
  • Chor
  • Susanne am Jubiläumsstand
  • Weltkindertag 2020

Aktuelles

Coronaampel

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

Eine Teilnahme an einer Veranstaltung im Sport- und Entspannungsbereich ist nur mit einem aktuellenTest (nicht älter als 24 Stunden) und der "2G-Regel" also mit 2G+ möglich. 

Für Personen mit einer Auffrischungsimpfung (Booster) entfällt diese…

Weiterlesen
Männer

„Wenn du dir die Zeit nimmst, um die Stille zu hören, wirst du viele Entdeckungen machen.“ 
(Autor unbekannt)

In einer Männerrunde wollen wir gemeinsam den Tag beginnen, bevor wir uns unseren täglichen Aufgaben widmen.
Die Übung der meditativen Kontemplation bietet die Gelegenheit, zur Ruhe zu…

Weiterlesen
Seniorensport

Wer rastet, der rostet.

In diesem Spruch steckt leider mehr Wahrheit, als so manchem Menschen in unserer modernen Gesellschaft lieb ist. Kein Wunder, dass typische Zivilisationserkrankungen wie Diabetes, Übergewicht, vorzeitiger Gelenkverschleiß und Herz-Kreislauf-Erkrankungen gerade ab 50 plus…

Weiterlesen
Babyschwimmen

Nach Fertigstellung des Bewegungsbades im St. Agnes-Hospital Bocholt sind die Vorkehrungen für das Angebot „Wassergewöhnung und Babyschwimmen“ in Vorbereitung.

Wir bitten allerdings noch um etwas Geduld.

Der Beginn der Kurse und die Anmeldung hierzu werden rechtzeitig in der Tagespresse bekannt…

Weiterlesen
Schönheit

Viele Tumorpatienten leiden neben den körperlichen Beschwerden insbesondere auch an den äußeren Folgen der Behandlungen. Gleichzeitig spielt das „sich wohl fühlen durch gutes Aussehen“ eine große Rolle bei unserem Allgemeinbefinden.
Wie Sie persönlich äußere Folgen der Behandlungen wirksam…

Weiterlesen
Valentin

Kochkurs zum Valentinstag. Der Volksmund sagt: "Liebe geht durch den Magen" Und der Volksmund hat Recht: Für den Partner zu kochen ist eine der schönsten Liebeserklärungen überhaupt.

Hier geht es zur Anmeldung zum geselligen Kochen!

Weiterlesen
Diversität

Erstmalig bietet die Fabi einen Gesprächskreis für Transleute an. Angesprochen sind Menschen mit trans*identem Empfinden, die am Anfang der Verwandlung stehen, die nach Informationen und Austausch suchen, aber auch Erfahrene, die mit anderen ihre Erfahrungen teilen möchten. Die Treffen möchten in…

Weiterlesen
Vater Sohn

Für Eltern sind Machtkämpfe mit ihrem Nachwuchs oft eine Gratwanderung: Einerseits wollen sie ihrem Kind nicht zu autoritär ihren Willen aufzwingen, andererseits funktioniert das Zusammenleben aber eben nur mit gewissen Regeln, an die sich alle halten sollten. Doch was ist zu tun, wenn die kleinen…

Weiterlesen
Frauen

Unser gesamtes Leben ist durch Beziehungen geprägt; am Anfang vor allem durch die zu unserer Mutter und zur Familie. Beim Weg vom Kind zum Erwachsenen sind es auch die in Schule, Ausbildung und im Beruf.
Viele dieser Beziehungen sind vorgegeben oder lassen uns wenig Möglichkeiten zur Auswahl. Oft…

Weiterlesen
Entspannung

Stress, Hektik und Zeitdruck machen uns müde und schlapp, evtl. sogar krank.
Kleine, bewusste pausen einlegen mit der Entspannungsmethode nach Joh. Heinrich Schultz entwickelten Formeln des autogenen Trainings erreichen wir Ruhe und Gelassenheit für den Tag und eine gute Einschlafhilfe für die…

Weiterlesen
Semestereröffnung Gronau

Der gemeinsame Eröffnungsvortrag von VHS und FBS Gronau am 27. Januar um 19.30 Uhr findet  erstmalig per Liveübertragungm Saal der Familienbildungsstätte Gronau an der Laubstiege 15 statt. Dazu wird der Theologe, Journalist und Buchautor Dr. Franz Alt aus Baden – Baden per Livestream zugeschaltet.…

Weiterlesen
Zen

In die Stille zu horchen, läßt Antworten finden
Else Pannek (1932 - 2010), deutsche Lyrikerin)

Manchmal wünschen wir uns in unserem terminfixierten Alltag ein Stopschild:
Anhalten! Ich brauche Zeit und Raum, um mich zu besinnen und meine Gedanken zu ordnen.
In diesem Kurs richten wir unsere…

Weiterlesen
Selbsthilfe

Am Anfang steht die Ohnmacht, wenn man zum ersten Mal ein Anfallsleiden erlebt. Doch nach der Ohnmacht beginnt der alltägliche Umgang mit akuten Anfällen. Ein Leben mit der Krankheit muss sowohl für Betroffene als auch für Angehörige erlernt werden, der wie ein fortwährender Prozess immer wieder den…

Weiterlesen
Elternstart NRW - Babymassage

Die Babymassage ist eine besondere Art der liebevollen Berührung. Durch sie erfährt Ihr Kind Entspannung und Ruhe. Es wird eine intensive Eltern-Kind-Beziehung aufgebaut, Mütter oder Väter erleben einen intensiven Kontakt mit ihrem Kind und lernen, Signale des Säuglings wahrzunehmen und zu erkennen.

Weiterlesen

Am Geld soll es nicht scheitern...

Wir machen es möglich, dass Sie auch mit wenig Einkommen, an unseren Kursen teilnehmen können. Sprechen Sie uns gerne an!

Hier können Sie sich das Antragsformular herunterladen!

Dozenten für Gitarrenkurse gesucht!

Du spielst schon lange Gitarre?

Du gehst gerne mit Menschen um?

Du möchtest deine Kasse etwas aufbessern?

Dann ruf uns einfach an oder komm vorbei und stell dich vor! Es erwartet dich ein tolles Team und nette Kursteilnehmer :) 

Spielzeug- und Kinderkleiderbasar

Kindergeburtstag

Hygienekonzept Januar 2022

Hier gelangen Sie zu unseren aktuellen Hygienekonzepten.

Cafe Kinderwagen

Thema: Elternstart NRW Café Kinderwagen

unverbindlich - kostenlos-immer dienstags 15:00-16:30 Uhr
in lockerer Atmosphäre andere Eltern kennenlernen-
Information - Unterstützung - Beratung
Eine Kinderkrankenschwester und eine Sozialpädagogin beantworten Ihre Fragen rund um die erste Zeit mit dem Baby.


Ort: Familienbildungsstätte Bocholt, Ostwall 39

Keinen passenden Platz im Elternkindkurs gefunden? Melden Sie sich auf unserer Warteliste an!

Auch wenn Sie auf unserer Homepage keinen freien Platz für Sie und Ihr Kind in einem Kurs finden sollten, melden Sie sich auf unserer Warteliste an.

Wir richten zusätzliche Kurse ein!!

Bildung und Teilhabe - Münsterlandkarte

Wer Anspruch auf die Leistungen hat, bekommt die MünsterlandKarte.

Mit ihr bezahlen berechtigte Kinder und Jugendliche die Kosten für unsere Eltern/ und Kindkurse.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Verwaltung der Fabi. Oder hier

Aktuelle Kurse und Hinweise

Bitte beachten Sie, dass Sie nicht online mit unserer Datenbank verbunden sind!

Die Internetdaten werden regelmäßig aktualisiert. Trotzdem kann es passieren, dass ein Kurs schon voll besetzt ist, obwohl er im Internet noch mit freien Plätzen angezeigt wird. In diesem Fall werden Sie von uns informiert. Anmeldungen von Kindern unter 16 Jahren in den Kreativkursen für Erwachsene, können leider nicht berücksichtigt werden.

Zu allen Kursen können Sie sich natürlich auch telefonisch unter 02871 - 239480 anmelden.

Mehrgenerationenhaus

Mehrgenerationenhaus Bocholt, hier kommt Ihr zur Homepage.

Unser Qualitätsmanagement

Haben Sie Anregungen, Lob oder Kritik? Sagen Sie´s uns! Ihr Feedback fließt ein in unser Beschwerdemanagement- damit helfen Sie uns, unsere Qualität zu verbessern und Sie erhalten wiederum Rückmeldung von uns! Kontakt