^
  • Fabi Eingang
  • Chor
  • Susanne am Jubiläumsstand
  • Weltkindertag 2020

Yoga Kurse

Yoga ist etwas für Esoteriker und Muttis – das glauben viele!!! Denkste!!

So beäugen sie die (enorme!) Pro-Fraktion abschätzig, die einen „Sport“ treibt, der eigentlich eher nach Entspannungsübung aussieht. Yoga ist überraschend anstrengend.

Yoga erdet......................

Katze, die sich streckt

Was umfasst der „Yoga“?

„Sicherlich nicht nur den herabschauenden Hund, die Baum- oder Kriegerpose, was viele glauben. Der physische ist nur ein kleiner Aspekt des Trainings, wenn auch kein unwichtiger. Denn der Körper ist der Tempel der Seele. Wir müssen ihn beschützen und reinigen, sicherstellen, dass er gesund ist, um der Seele einen angenehmen Wohnraum zu schaffen.

Am Anfang kommen viele vor allem wegen der optischen körperlichen Ergebnisse. Ahmen prominenten Yoga-Fans nach, die einen tollen Body haben. Je länger sie jedoch beim Training bleiben – und erst recht mit einem guten Lehrer – merken sie, dass noch viel mehr dahintersteckt......und wir haben in den Kursen, die guten Lehrer.

Unsere Yogalehrer*innen Paula Nienhaus, Ramona Henseler und Martina Pfalz freuen sich im Fachbereich 32 auf Euch!!