^
  • Banner2018
  • Titelbild
  • Engel der Kulturen
  • Apfelweltkugel auf Wiese
  • bemalte Steine Ostern

Kurs-Info

Gemeinsamens Friedensgebet auf dem Benölkenplatz zum Jahrestag der Verlegung des Engels der Kulturen

Am 15. November 2016 verlegte das Künstlerpaar Carmen Dietrich und Gregor Merten den „Engel der Kulturen“ als Bodenintarsie auf dem Benölkenplatz bei uns in Bocholt.
Alle Vertreter der Religionen, aber auch Bocholter Bürgerinnen und Bürger, die an jenem Tag mit dabei waren gaben ein gemeinsames Versprechen ab.
„Wir leben in einer Welt.
Wir lassen einander zu und geben uns gegenseitig Raum zur Entfaltung.
Mitmenschlichkeit und Achtung vor der Schöpfung prägen die von allen gebildete Mitte.
Wir sind einander verbunden und werden nur gemeinsam und friedlich die Zukunft gestalten.“
Dieses Versprechen soll in diesem Jahr in Form eines gemeinsamen Friedensgebets erneuert werden.
Eingeladen dazu sind alle, denen das Thema „Frieden“ in unserer Stadt aber auch weltweit ein Anliegen ist.
Im Anschluss gibt es Gelegenheit, sich in der Mensa bei warmen Getränken, Brot und Musik zu begegnen und auszutauschen.
Die Veranstaltung findet im Rahmen der Interkulturellen Wochen 2019 statt und ist kostenfrei!

Zeitraum: Fr, 15.11.2019, 1 Termin
Uhrzeit: 17:00 Uhr - 20:00 Uhr
Ort: Bocholt, Benölkenplatz
Gebühr:
Leitung: N.N.
Kursnummer: T1121-011
Terminliste: 
  • Freitag, 15.11.2019, 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr
    Bocholt, Benölkenplatz

Eine Anmeldung über unsere Homepage ist für diesen Kurs nicht möglich. Bitte wenden Sie sich telefonisch oder per E-Mail an unser Sekretariat.

Benutzer-Login

Möchten Sie, dass Ihre Daten für weitere Anmeldungen zur Verfügung stehen? Dann registrieren Sie sich bei uns! 

Ampelfarben

  •  Kurs kann gebucht werden
  •  Anmeldung auf Warteliste
  •  Keine Web-Anmeldung