^
  • Banner2018
  • Gruppe Männer und Frauen
  • Engel der Kulturen
  • Apfelweltkugel auf Wiese

Überall wo wir sind - Kinofilm, bekannt von der Berlinale in Berlin

Anlässlich des jährlichen Tags der Kinderhospizarbeit zeigt der OMEGA Hospizdienst Bocholt in Kooperation mit dem Kinodrom Bocholt den auf den Filmfestspielen in Berlin preisgekrönten Dokumentarfilm „Überall wo wir sind“. Hier gehts zum Trailer:

In diesem Film zeigt die Regisseurin Veronika Kaserer in erstaunlicher Nähe die letzten Wochen und Tage des 29-jährigen Berliner Tanzlehrers Heiko Lekutat und seiner wunderbaren, großherzigen Familie.

Sie hat es geschafft, einen Film über Trauer zu machen, der uns trotz dieser berührenden Thematik daran erinnert, wie lebenswert das Leben ist.

Dass ein Film Emotionen und Diskussionen auslöst, ist eine Qualität, die auch die Jury überzeugte.

 

Der Film wird am 12.02.2019 um 18.30 Uhr im Kinodrom Bocholt gezeigt; Eintrittspreis 6 €.

Film überall wo wir sind