^
  • Banner2018
  • Titelbild
  • Engel der Kulturen
  • Apfelweltkugel auf Wiese
  • bemalte Steine Ostern

Heilsames Singen

„Es ist keine Meisterschaft vonnöten, damit Singen sich positiv auswirkt“ (FAZ 25.11.18)

 

Mann auf Kornfeld

Heilsames Singen ist leistungsfreies, spielerisches Singen und ein einfacher Zugang zu einer besonderen Art der Meditation.

Die leicht lernbaren Melodien prägen sich schnell ein.
Die Texte impulsieren innere Bilder.
Atmung und achtsame Bewegungen folgen dem Rhythmus und Inhalt.
Das wiederholte Singen führt schnell weg vom Alltag, hin in einen meditativen Flow.
Entspannung, Freude, Achtsamkeit treten ein.

Glückshormone werden freigesetzt, Stresshormone abgebaut.
Alle Körperrhythmen können sich harmonisieren.